Kursangebote
Pflegen und betreuen
Kursangebote / Kursdetails

Einführung in Palliativ Care


Sensibilisieren Sie sich für palliativmedizinisches und hospizliches Handeln und erfahren Sie mehr Sicherheit im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen.
Die spezielle ambulante Palliativversorgung ermöglicht immer mehr Palliativpatienten, im häuslichen Umfeld versorgt zu werden. In Pflegeeinrichtungen etabliert sich sei Jahren eine Hospizkultur und Palliative Pflege. Dabei spielt das gesamte multiprofessionelle Team eine große Rolle. Dieses Seminar bietet eine Einführung in die hospizliche Haltung und die Grundlagen der Palliativversorgung. Sie erwerben Basiswissen, um kompetente Partnerin im Palliativteam zu sein.


Inhalte

- Was ist Palliative Care und ab wann beginnt die palliative Versorgung?

- Haltung und Würde

- Grundlagen zu häufigen Fragestellungen und Symptomen (wie Schmerzen, Mundpflege und Ernährung)

- Kommunikation mit Angehörigen von Sterbenden und Erkennen von Bedürfnissen

- Wohlfühlangebote zur Verbesserung der Lebensqualität in Theorie und Selbsterfahrung

Ziele

Am Ende der Fortbildung können Sie

- spezielle Bedürfnisse der Betroffenen und der Angehörigen in der besonderen Situation deutlicher wahrnehmen

- sicherer mit Angehörigen kommunizieren

- die Lebensqualität von schwerkranken und sterbenden Menschen unterstützen

- sich selbst und ihr Handeln reflektieren.

Zielgruppe

Betreuungsassistentinnen nach § 43b/53c SGB XI und Pflegehelferinnen in der ambulanten Pflege, im Pflegeheim, im Hospiz und andere Personen (u.a. Hauswirtschaftskräfte), die in einem Team der Palliativversorgung tätig sind.

Zusatzinformationen

Diese Fortbildung ist als Rezertifizierungskurs für Betreuungsassistentinnen nach §43 b/53c SGB XI geeignet.

Fortbildungspunkte RbP: 10



Nummer 10.88.0122
Termin 15.11.22 - 16.11.22
09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 16 UE
Kosten 310,00 €
Referent/innen
Ansprech-
partner
Britta Esser
   0211 409-3177
  E-Mail schreiben

Kaiserswerther Seminare

Fronberghaus
Alte Landstraße 179c
40489 Düsseldorf

Fon: 0211.409 3000
Fax: 0211.409 3111
Mail: kws@kaiserswerther-diakonie.de