Kursangebote
Kurssuche
Kursangebote / Kursdetails

Kommunikation ohne Worte


Lernen Sie in diesem Seminar die emotionale Sprache neu kennen. Die Kommunikation ohne Worte ist die älteste Sprache der Welt und in der Pflege Schwerstkranker und chronisch Kranker von großer Bedeutung.
Ein zorniger Blick, verschränkte Arme, eine liebevolle Umarmung - auch ohne Worte können wir einiges sagen. Meist sind uns diese kleinen Zeichen gar nicht bewusst, doch die Körpersprache verrät viel über unsere Gedanken und Gefühle.

Die Sprache gilt als das zentrale menschliche Kommunikationsmittel. Doch oft erkennen wir auch ohne sie, wie sich unser Gegenüber fühlt, was sie denkt oder verschweigt - dank zahlreicher, fein nuancierter nonverbaler Signale unseres Körpers. Eine hochgezogene Augenbraue, ein strafender Blick, ein sanftes Streicheln der Haare reicht oft aus, um uns eine bestimmte Botschaft zu vermitteln. Manche dieser Signale senden wir bewusst, viele jedoch, ohne es zu merken. Gemeinsam ist allen, sie werden blitzschnell verstanden und sind darum ein zentraler Aspekt menschlicher Interaktion


Inhalte

- Theorie der nonverbalen Kommunikation

- Reflexion der Körpersprache.

Ziele

Am Ende des Tages haben Sie

- einen Zugang zur Bedeutung und Wirkung der Körpersprache

- Ihr Repertoire an nonverbalen Kommunikationsmöglichkeiten erweitert.

Zielgruppe

Mitarbeitende aller Berufsgruppen im Gesundheits- und Sozialwesen.

Zusatzinformationen

Diese Fortbildung ist als Rezertifizierungskurs für Betreuungsassistentinnen nach § 43b/53c SGB XI geeignet.

Fortbildungspunkte RbP: 8


Nummer 10.18.0121
Termin 21.06.21 - 21.06.21
09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 8 UE
Kosten 165,00 €
Referent/innen
Ansprech-
partner
Britta Esser
   0211-409 3177
  E-Mail schreiben

Kaiserswerther Seminare

Fronberghaus
Alte Landstraße 179c
40489 Düsseldorf

Fon: 0211.409 3000
Fax: 0211.409 3111
Mail: kws@kaiserswerther-diakonie.de