Kursangebote
Detailansicht

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen in unseren Kursen

Neue Coronaschutzverordnung ab 20.01.2022

Liebe Teilnehmende,

bitte beachten Sie, dass in Gebäuden der Kaiserswerther Diakonie ab sofort das Tragen einer FFP2 - Maske Pflicht ist (auch während des Unterrichts).

Wir freuen uns, dass unsere Kurse weiterhin in Präsenz stattfinden dürfen - unter den folgenden Voraussetzungen (3G - Regel):

  • Nachweis eines negativen Coronatests: Das negative Ergebnis muss nach der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung durch ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests von einer anerkannten Teststelle oder von einem anerkannten Labor höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests schriftlich oder digital bescheinigt werden. Bei mehrtägigen Veranstaltungen muss am 4. Kurstag erneut ein Test vorgelegt werden. 

oder

  • Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid19: Die 2. Impfung muss spätestens 14 Tage, aber weniger als 90 Tage vor Kursbeginn erfolgt sein

oder

  • Genesungsnachweis: Nachweis über einen positiven PCR-Test, der mehr als 27 Tage, aber weniger als 90 Tage zurückliegt. 
     

Halten Sie bitte Ihren Nachweis in Papierform oder digital, sowie Ihren Personalauweis bereit.


=>Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu kurzfristigen Umstellungen der Kurse auf Online-Unterricht kommen.

Zurück

Kaiserswerther Seminare

Fronberghaus
Alte Landstraße 179c
40489 Düsseldorf

Fon: 0211.409 3000
Fax: 0211.409 3111
Mail: kws@kaiserswerther-diakonie.de